diehansens

 


Tino Hansen


Mein Sohn Tino ist ein junger Mann, ein junger Mann mit Autismus. Wir haben und wir werden mit Sicherheit noch viele wunderbare Dinge mit ihm erleben, wir werden unser Leben in vollen Zügen genießen und wir werden so wie jeder andere Mensch auf dieser Welt Hürden nehmen, Herausforderungen meistern oder Rückschläge erleben. Vielleicht werden wir auch hin und wieder hinfallen aber sicher wieder aufstehen.
Tino ist der Grund für mein Engagement für autistische Menschen und deren Angehörige. Es macht große Freude, anderen Menschen aufgrund eigener Erfahrungen helfen zu können, ihnen Anstöße und Mut zu geben und einfach ein Auge darauf zu haben, dass sie nicht allzu oft das „Fahrrad ein zweites Mal erfinden“ müssen. Es sind die vielen Erfahrungen, die wir mit Tino, mit Freunden und Bekannten, also mit vielen anderen Menschen gemeinsam machen durften. Eine große Hilfe war und ist der Meinungsaustausch, der viel Hilfe bietet, so zum Beispiel  in der Elterngruppe von autistischen Kindern und Jugendlichen und die ehrenamtliche Arbeit in unserem Elternzentrum Berlin. Alles dazu und weitere interessante Links zum Thema "Autismus" in und um Berlin finden Sie  auf den folgenden Seiten
.
Ich freue mich auf die vielen Erlebnisse, die das Leben ganz bestimmt noch für uns auf Lager hat.
Jetzt wird Ihnen vielleicht auch deutlich, warum das Zitat von Guy de Maupassant (übrigens mein Lieblingszitat) auf der
Startseite steht. Es ist nicht nur ein wunderbares Zitat voller Wahrheit, es ist auch meine tiefe Überzeugung, die sich in den vielen Jahren immer wieder bestätigt hat.
Torsten Hansen im Dezember 2009

 


... hier gibt es einige Bilder zu sehen:
Sellin im März 2009 Insel Rügen im Oktober 2009, Rügen im Februar 2010, Sellin im
April 2013


Startseite  Eingang  • Pflanzen  •  Fotografie  • Gestalten  •  Klettern  • Autismus  • Links  • Kontakt • Haftungsausschluss 

© 2008 - 2015  Torsten Hansen